Die Menüfolge des Hochzeitsdinners

Um eine ideale Qualität und Frische der gebotenen Speisen und Getränke beim Hochzeitsessen zu gewährleisten, empfiehlt es sich den zeitlichen Ablauf der Hochzeits-Feierlichkeiten und etwaige Präsentationen, Showeinlagen und Reden während der einzelnen Gänge mit der Cateringfirma durchzusprechen und das Diner entsprechend zu strukturieren.

Bei gesetzten Diners sollte jedem Gang des Hochzeitsessens seine Zeit eingeräumt werden, damit kein Druck aufkommt, schnell mit dem nächsten Gang weiter zu machen.

Bei der Menüabfolge wird Copaloca Catering darauf achten, das zwei aufeinanderfolgende Gerichte nicht dieselbe Farbe haben oder den gleichen Hauptbestandteil. Hochzeitsdekoration und Blumenschmuck sollten nicht zu üppig ausfallen damit alle Gäste beim Hochzeitsessen noch genügend Platz auf den Tischen finden.

Für Kinder und ältere Hochzeitsgäste kann ein gesondertes, leichteres Essen gereicht werden.

COPALOCA & Teka sucht den Küchenstar
COPALOCA Geschäftsführer Thomas Stiegner als Stammjuror bei der Kochsendung "Teka sucht den Küchenstar", auf ATV2, Samstags um 17:40.